Zutaten

250 g Hackfleisch, halb und halb
Zwiebel(n)
Knoblauch (Zehen)
2 gr. Dose/n Tomate(n), geschält
1 kl. Dose/n Tomatenmark
Lorbeerblätter
  Salz und Pfeffer
100 ml Öl (Oliven)
500 g Nudeln, Spaghetti
  Gemüsebrühe
  Oregano
  Basilikum
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Topf auf großer Flamme erhitzen und das Olivenöl hineingeben. Das Hackfleisch krümelig anbraten, die gewürfelte Zwiebel, den zerdrückten Knoblauch und das Tomatenmark zugeben. Mit den Dosentomaten ablöschen, auf kleine Flamme zurückschalten. Die Sauce kräftig würzen und ca. 1/2 Stunde köcheln lassen.

In der Zeit die Spaghetti in Wasser mit etwas Gemüsebrühe - Pulver (spart Öl und Salz im Wasser und meistens sogar das Abschrecken) nach Packungsanweisung kochen, mit der Sauce übergießen. Mit Parmesan bestreuen und mit frischem Basilikum garnieren.
Auch interessant: