Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Schokolade (Zartbitter)
2 Flaschen Fett (Cremefine zum Schlagen)
2 EL Puderzucker
  Schokolade, Späne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schokolade in einer geräumigen Metallschüssel über Wasserdampf schmelzen. Sie soll nicht zu heiß werden. Cremefine mit Puderzucker aufschlagen. Ein Drittel davon zügig unter die Schokolade rühren. Danach den Rest mit einem Teigspachtel unterheben. Die Masse 30 Minuten kühl stellen.
Aus der gekühlten Creme mit einem Dessertlöffel Nocken ausstechen. Mit Schokoladenspänen dekorieren und servieren.