•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

125 g Quark
1 Becher saure Sahne
1 Prise(n) Aromat
  Zwiebelpulver
  Curry
  Senf
  Tomatenmark
  Knoblauch
  Kräuter, soviel wie man will
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark und saure Sahne mit Aromat vermischen und auf so viele Schälchen verteilen, wie es Soßen werden sollen.
Nun in je eines Curry, Senf, Kräuter oder Tomatenmark nach Belieben einrühren. Als Kräuter kann man entweder nur Dill oder Petersilie verwenden oder man benutzt Kräutermischungen wie z.B. Kräuter der Provence.