Zutaten

1 kg Lauch
Kartoffel(n), in Würfel geschnitten
1 Paar Würste (Krainerwürste oder Debrecziner)
200 ml Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Öl (evtl. Sonnenblumenöl)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch putzen, in Ringe schneiden (auch das Grüne, soweit es gut ist) und waschen. Abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden. Würste etwas vorkochen.
Lauch, Kartoffeln und in Ringe geschnittene Würste zusammen ins heiße Öl geben und umrühren. Hitze herunterschalten und so lange dünsten, bis alles weich ist (etwa 20 Minuten, keine weitere Flüssigkeit dazugeben). Salzen, pfeffern und zum Schluss Creme fraiche unterrühren. Noch einmal aufkochen.
Schmeckt mit frischem Baguette am besten.