Zutaten

Lammschlegel
5 Zehe/n Knoblauch
8 EL Petersilie, getrocknet
2 Pck. Schafskäse
1 kg Kartoffel(n), vorw. festkochend
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
1 Glas Lammfond
125 g Butter
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lammkeule waschen und die fetten Stellen entfernen. Pfeffern und in einen Bräter legen. Sodann aus Petersilie, Salz, durchgepressten Knoblauchzehen und Olivenöl eine Paste herstellen und die Seite der Lammkeule, die oben liegt, reichlich damit bestreichen. Die Lammkeule sollte ca. 1-cm-dick bestrichen werden. Mit Lammfond aufgießen, so dass die Keule ungefähr bis zur Hälfte bedeckt ist. Bräter in den vorgeheizten Backofen schieben. (Umluft 200°C), dann herunter schalten. Die Lammkeule dauert ungefähr 2,5-3 Stunden.

Während die Lammkeule vor sich hin brutzelt, einige große Kartoffeln schälen und ca. 15 Minuten kochen. Rings um die Lammkeule legen. Währenddessen in einem Topf Butter schmelzen und Feta darin auflösen. Immer gut umrühren. Ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit den Schafskäse über die Kartoffeln verteilen und überbacken.

Wer will, kann dazu auch Speckböhnchen reichen.
Auch interessant: