•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

15  Kumquat(s)
200 g Zucker
2 Flaschen Sekt
  Eis
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kumquats kurz mit kochendem Wasser überbrühen und abschrecken. Abgetropft in sehr dünne Scheiben schneiden. Dabei die Kerne entfernen.

Zucker mit 150 ml Wasser aufkochen, die Scheiben hineingeben und bei milder Hitze 20 Minuten sanft köcheln lassen. Kumquats von der Kochstelle nehmen, im Sirup kalt werden lassen. Sirup in einen Krug füllen und kalt stellen.

Zum Servieren jeweils 1-2 Eiswürfel in 12 größere Sektgläser geben. Den Kumquatsirup auf die Gläser verteilen, mit dem Sekt aufgießen.

Der fertige Sirup hält sich zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Tage, kann also gut vorbereitet werden.