Gefüllte Eier

für Brunch, kalte Platten, Fischplatten
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Ei(er)
1 Glas Paprikaschote(n), geröstet, geschält
1 Glas Kaviar
  Salz und Pfeffer
100 g Butter
  Muskat
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier hart kochen, abschrecken, pellen und halbieren. Das Eigelb vorsichtig dem Eiweiß entnehmen. Eigelb durch ein feines Sieb streichen. Die weiche Butter zu dem Eigelb hinzufügen. Die eingelegte Paprika mit eigener Lake pürieren und ebenfalls dem Eigelb hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Die Masse mit einem Spritzbeutel in das Eiweiß drapieren. Nach Belieben mit Kaviar garnieren.

Kommentare anderer Nutzer


sanne0510

04.01.2006 11:29 Uhr

Also geschmacklich eine sehr gute Variante...

Habe allerdings gegrillte Paprika im Glas in Öl genommen.
Durch das Öl ist wahrscheinlich die Füllung nicht fest geworden - war alles trotz Stunden im Kühlschrank ziehmlich flüssig.
Beim nächsten Mal werde ich die gegrillten Paprikas vorher abwaschen und trocken tupfen - dann klappts bestimmt...

Oder gibt es soetwas auch ohne Öl und wenn ja, dann wo???

LG Sanne

anni198

17.02.2006 15:38 Uhr

Hallo,
so ähnlich mache ich sie auch...nehme nur keine Paprika und würze das Eigelb/Buttergemisch
mit Salz, Pfeffer und Wochestersauce.

Ich habe Deine Variante nun natürlich auch ausprobiert und es hat uns auch sehr gut geschmeckt.

LG
anni

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de