Zutaten

2 Knolle/n Fenchel
  Salz
1 TL Zitronensaft
200 g Mascarpone
4 EL Sahne
150 g Parmaschinken
  Pfeffer, frisch gemahlener
4 große Tomate(n)
Schalotte(n)
1 EL Olivenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 20 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 387 kcal

Fenchel putzen, Knollen waschen, halbieren und die einzelnen Blätter ablösen. Wasser mit Salz und Zitronensaft zum Kochen bringen und Fenchel 5 bis 10 Minuten darin garen.
Backofen auf 225 °C vorheizen.
Mascarpone und Sahne verrühren. Parmaschinken in Streifen schneiden, unter die Mascarponecreme heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Schalotte abziehen, würfeln, in erhitztem Olivenöl anbraten, Tomatenstücke zugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten in eine gefettete Auflaufform füllen, Fenchelscheiben darauf legen, mit Mascarponecreme abschließen und ca. 10 Minuten überbacken.
Auch interessant: