Zutaten

250 g Hackfleisch, halb und halb
1 TL Paprikapulver, edelsüß
Ei(er)
2 EL Semmelbrösel, gehäuft
Zwiebel(n), gehackt
2 EL Öl
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), grüne
50 g Speck (Räucherspeck), durchwachsen
1/2 Dose Tomate(n), geschält
1 TL Thymian, gerebelt
400 g Nudeln, nach Wahl
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch mit Paprika, Ei, Semmelbröseln, der gehackten Zwiebel, Salz und Pfeffer vermischen. Walnussgroße Klößchen formen, im heißen Öl ringsum 5 Minuten braten und herausnehmen.
Zwiebeln, Paprika und Speck fein würfeln. Speck auslassen und Gemüse darin 2 Minuten dünsten. Die Tomaten mit Saft, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben und ca. 5 Minuten schmoren. Dann Klößchen hinein geben und erwärmen.
Nudeln im Salzwasser garen, abgießen und mit der Klößchensoße anrichten. Evt. geriebenen Parmesan und Endiviensalat dazu reichen.
Auch interessant: