Gelbe Bowle

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 gr. Dose/n Ananas - Stücke
Mandarine(n)
1 gr. Dose/n Pfirsich(e)
Orange(n)
100 ml Weinbrand
1 Flasche Sekt (Freixenet, golden)
1 Flasche Weißwein (halbtrocken)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Früchte in kleine Würfel schneiden und in die Bowleschüssel geben, den Fruchtsaft aus der Dose auffangen und im Kühlschrank aufbewahren. Weinbrand über die Früchte geben und gut vermischen. Einige Stunden ziehen lassen, am besten über Nacht. Kurz vor dem Servieren kalten Fruchtsaft, Weißwein und Sekt zugeben und nochmals umrühren.

Kommentare anderer Nutzer


Sterni08

04.10.2005 10:20 Uhr

Hallo,

daß nenn ich mal eine wirklich gute Bowle.

Gruß Peter
Kommentar hilfreich?

Mauti

03.01.2006 15:53 Uhr

Hallo, abgezogene Nektarinen bringen auch einen sehr guten Geschmack.

Viele Grüße, Mauti
Kommentar hilfreich?

die-Kleine

18.07.2010 12:18 Uhr

Habe die Bowle gestern für einen Grillabend gemacht. LECKER. Den Tipp von Mauti mit den Nektarinen werde ich mir merken und beim nächsten Mal ausprobieren.

LG
die-Kleine
Kommentar hilfreich?

binchen59

01.01.2014 12:36 Uhr

Sehr süffig, danke fürs Rezept.


Lg binchen
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de