•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Gans, frisch
Brötchen oder 8 Scheibe/n Toastbrot
200 ml süße Sahne
Ei(er)
  Herz(en) und Leber
Zwiebel(n)
Apfel
1 Pck. Marone(n), gegart, geschält
1 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Innereien sehr fein hacken und in Olivenöl anbraten. Zwiebel fein hacken und dazugeben. Apfel schälen und fein würfeln, ebenfalls mit braten. Brötchen bzw. Toastbrot würfeln und zu den angebratenen Zutaten geben. Maronen fein hacken. Petersilie hacken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne dazugeben und alles gut vermischen.
Die Gans innen und außen waschen, abtrocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann füllen und zunähen. Auf einen Rost legen, Fettpfanne unterstellen. Bei ca. 100 Grad etwa 7 Stunden braten. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser übergießen und den Ofen auf 150 Grad stellen.