•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Schweineschnitzel
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
40 g Mehl
4 EL Öl
4 Scheibe/n Schinken, gekochter
125 g Camembert
8 TL Preiselbeerkompott
  Für die Sauce:
50 g Butter
40 g Mehl
500 ml Schlagsahne
250 ml Fleischbrühe
1 TL Senf, mittelscharfer
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
1 gr. Dose/n Champignons
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 457 kcal

Schnitzel waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.
In Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzel portionsweise von beiden Seiten darin anbraten. Angebratene Schnitzel in eine große, flache Auflaufform legen. Schinken halbieren, Camembert in Scheiben schneiden. Erst den Schinken, dann die Camembertscheiben auf den Schnitzeln verteilen. Jeweils 1 Teelöffel Preiselbeeren auf die Käsescheiben geben.
Für die Soße Butter in einem Topf zerlassen, Mehl unter Rühren darin erhitzen, bis es hellgelb ist. Sahne und Brühe nach und nach hinzugießen, mit einem Schneebesen gut durchschlagen, damit sich keine Klümpchen bilden. Soße zum Kochen bringen und ca. 4-5 Minuten köcheln lassen. Senf unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Abgetropfte Champignons hinzufügen. Die Soße über die eingeschichteten Zutaten gießen, auf den Rost (mittlere Schiene) bei Ober/Unterhitze ca. 180°(vorgeheizt); Heißluft 160° (nicht vorgeheizt) etwa 35 Minuten überbacken.
Zu diesem Rezept gibt es eine
Schritt-für-Schritt Anleitung!
Jetzt anschauen