Zutaten

500 g Bohnen
Tomate(n)
Chicorée
Walnüsse
200 g Feta-Käse, light (25%igen)
150 g Rucola
5 EL Olivenöl
3 EL Aceto balsamico
3 Zehe/n Knoblauch
1 Würfel Gemüsebrühe, instant
  Kräutersalz
  Pfeffer, frisch gemahlener
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Bohnen waschen, putzen, evtl. durchschneiden und in einem Topf mit etwas Wasser und dem Gemüsebrühwürfel weich dünsten.
Rucola waschen, putzen, Chicoree waschen, den bitteren Strunk in der Mitte keilförmig rausschneiden und die einzelnen Blätter ablösen. Zusammen mit dem Rucola in einer Schüssel mischen.
Tomaten in dünne Scheiben schneiden und auf das Rucola-Chicoree-Gemisch legen.

Die Bohnen aus dem Topf nehmen, dabei die Gemüsebrühe aufbewahren.
Die Bohnen auf die Tomaten in die Schüssel geben.

Den Fetakäse zerbröckeln und über die Bohnen streuen.

Olivenöl in einer Pfanne heiß machen, die Knoblauchzehen pressen, die Walnüsse knacken und zerbröckeln und zusammen mit dem Knoblauch in dem heißen Öl so lange rösten (dabei ständig umrühren), bis der Knoblauch leicht braun ist.

Die Pfanne vom Herd nehmen, den Aceto Balsamico dazu geben, mit Kräutersalz und Pfeffer ordentlich abschmecken. ca. 5 EL von der Gemüsebrühe mit in die Pfanne geben und alles gut durchmischen.

Das Dressing aus der Pfanne über den Schafskäse gießen und den Salat sofort (also lauwarm) servieren.

Pro Portion 7,5 WW P. und 500 Kalorien.