Zutaten

180 g Butter
240 g Zucker
Eigelb
1 Prise(n) Salz
1 EL Rum oder Rotwein
125 ml Milch
240 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Lebkuchengewürz
2 EL Kakaopulver
Eiweiß
  Für die Glasur:
  Kuchenglasur (Schokolade) und evtl. bunte Streusel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker schaumig rühren. Eigelb einzeln dazugeben. Salz, Rum und Milch unterrühren. Mehl mit Backpulver, Lebkuchengewürz und Kakaopulver vermischen und zu der Butter-Zucker-Ei-Mischung geben. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben und bei 200°C ca. 20 Minuten backen. Nach dem Erkalten mit Schokoglasur und nach Wunsch mit bunten Streuseln verzieren.

Tipp: Wer viele Gäste erwartet, kann auch ohne weiteres die doppelte Menge an Teig zubereiten. Der Kuchen gelingt und schmeckt wunderbar.