Spargelkuchen mit Estragon

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  Für den Mürbeteig:
250 g Mehl (Dinkel-Vollkornmehl)
120 g Butter, kalt
Ei(er)
120 g Quark
  Salz
  Für den Belag:
500 g Spargel, weiss
  Butter für den Spargelsud
  Salz
200 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
Ei(er)
1 Bund Estragon
1/2 Bund Petersilie
  Pfeffer, weiß und Muskat
  Zucker und Orangenschale
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dinkel-Vollkornmehl, klein geschnittene Butter, Eier, Quark und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten. Dinkelteig in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kühl stellen.
In der Zwischenzeit die Spargelstangen schälen und in kochendem Wasser mit etwas Butter, Salz, Zucker und Orangenschale gewürzt etwa 5 Minuten garen. Aus dem Sud nehmen und auskühlen lassen.

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 1-cm-dick ausrollen und ein gefettetes Backblech damit auskleiden. Spargelstangen gleichmäßig darin verteilen. Sahne, Crème fraiche, Eier und gehackte Kräuter verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über den Spargel gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 50 Minuten goldgelb backen, dabei die Teigränder nach etwa 30 Minuten mit Alufolie abdecken.

Spargelkuchen lauwarm servieren.

Kommentare anderer Nutzer


sigraen

02.01.2007 13:34 Uhr

Hallo, pebbles4!
Kenne das Rezept. Ist sehr emfehlenswert! Kleiner Tip: Es nicht so wuchtig, wenn man entweder nur die halbe Menge Teig, oder die doppelte Menge Belag nimmt.
Grüssle,
Sigraen

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de