Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

80 g Butter
70 g Zucker
Ei(er)
Eigelb
4 cl Rum
250 g Mehl, gesiebt
100 ml Milch, lauwarm
1 Prise(n) Salz
1 Spritzer Rosenwasser (gibt es in der Apotheke)
  Fett zum Ausbacken in der Friteuse
  Puderzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter schmelzen und langsam mit Zucker, Ei und Eigelb schaumig rühren. Rum dazugeben und nach und nach Mehl und Milch unterarbeiten. Dann Salz und Rosenwasser zufügen. Der Teig muss relativ fest sein. Mit 2 Teelöffeln (oder einer Muuzenform) die Muuzen aus dem Teig abstechen. Indem man die Löffel immer wieder gegeneinander streift, bekommen die Muuzen die gewünschte Tropfenform. Das Fett in der Friteuse erhitzen
(etwa 180°C).
Im siedenden Fett die Muuzen goldbraun backen. Aus Küchepapier abtropfen lassen. Danach mit reichlich Puderzucker bestreuen.