Zutaten

2 TL Butter
10  Schalotte(n)
1 TL Honig, flüssig
4 cl Cointreau
125 ml Geflügelbrühe
125 ml Orangensaft, frisch gepresst
1/2  Orange(n) - Schale, fein in Streifen geschnitten
Entenbrust
  Salz und Pfeffer
  Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter zerlassen und Schalotten (möglichst kleine) darin anschwitzen. Den Honig dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Mit Cointreau ablöschen und warten, bis der Alkohol verdunstet ist. Mit Brühe, Orangensaft und der Orangenschale auffüllen, köcheln lassen und Flüssigkeit ein wenig reduzieren.

Entenbrust auf der Fettseite rautenförmig einschneiden. Mit Meersalz und Pfeffer von beiden Seiten würzen und in die heiße Pfanne. Erst mit der Fettseite nach unten scharf anbraten (weitere Fettzugabe nicht erforderlich). Nach ca. 6-8 Minuten wenden und so lange braten, bis das Fleisch vollständig warm ist (Entenbrust sollte im Gegensatz zu anderem Geflügel etwas rosa sein).
Die Sauce währenddessen vorsichtig mit Salz und Pfeffer abschmecken und leicht binden - mit Stärke oder eiskalter Butter.

Mit Kroketten und Apfelrotkohl anrichten und Basilikumblätter zur Garnitur verwenden.