Puffersplätzchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Mehl
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
3 EL Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Beutel Rosinen
2 EL Butter
500 ml Milch
 n. B. Puderzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit Hefe, Zucker und Salz vermengen. Dann solange Milch dazurühren, bis der Teig die Beschaffenheit wie Waffelteig (aber nicht so flüssig wie für Pfannkuchen) hat. Dann noch die ausgelassene Butter und die gewaschenen Rosinen dazugeben. Gut durchrühren und ein wenig gehen lassen, bis der Teig Blasen wirft.
In einer Pfanne portionsweise von beiden Seiten goldbraun backen. Die Puffersplätzchen sollten dabei gut aufgehen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben und noch heiß essen.

Kommentare anderer Nutzer


tucke07

01.09.2005 21:49 Uhr

Hallo Suchrisu,

das Rezept kenn ich. Ist sehr lecker. Man kann auch statt Rosinen kleine Apfelstückchen nehmen!

Gruß tucke

svetica

16.09.2005 15:53 Uhr

Hallo Susanne!

das Rezept ist SUPER! Bitte, wenn du kannst, sende mir der Telefonnummer oder Adresse von Firma Statz GmbH in Kerpen ( Teile für schnellkochtopf from Euro-Cuisine!) Danke in Voraus und weiter sooo!!! LG from Svetica

E-Mail: cool.34@web.de

ducatina

31.08.2009 17:49 Uhr

Sehr lecker! Etwas mehr Zucker könnte man dazu geben oder später entsprechend viel Puderzucker drauf sieben. Die Puffersplätzchen waren so schnell weg, dass ich es gerade mal geschafft habe die letzen 3 zu fotografieren. Foto sende ich jetzt ab und hoffe es wird schnell veröffentlich.

Danke für das Rezept!

Gruß Ducatina

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de