Zutaten

750 g Schweineschulter
250 g Zwiebel(n), gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
100 g Speck, geräuchert, mager
400 g Sauerkraut (aus der Dose)
  Paprikapulver, edelsüß
1/2 Liter Gemüsebrühe (Instant)
200 g saure Sahne
1 TL Kümmel
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 700 kcal

Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in 3 cm große Würfel schneiden. Den Speck klein würfeln.

Den Speck in einem Topf auslassen, dann herausnehmen. Das Fleisch im Speckfett portionsweise anbraten, dann ebenfalls wieder herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Fett andünsten.

Sauerkraut, Fleisch und Speck zufügen, mit Paprika bestäuben, umrühren und knapp mit Brühe bedecken. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde schmoren, eventuell etwas Brühe nachgießen.

150 g saure Sahne unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Mit der restlichen Sahne und Kümmel garniert servieren. Dazu passen Salzkartoffeln.
Auch interessant: