Zutaten

  Für die Füllung:
Tomate(n), ohne Haut und Kerne - gewürfelt
100 g Mozzarella, in Würfelchen geschnitten
1 TL Oregano
1 EL Olivenöl
  Für den Teig:
1 Tasse/n Milch, (200ml)
1/2 Tasse/n Öl, (100 ml)
Ei(er)
3 EL Parmesan, gerieben
2 Tasse/n Mehl, (200 g)
1 EL Backpulver
2 EL Petersilie, gehackt - oder Trockengewürz
1 Würfel Fleischbrühe, instant
  Margarine oder Butter zum Einfetten
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

FÜLLUNG: Alle Zutaten mischen und Backofen vorheizen.
TEIG: Schlage die Milch mit den Eiern und dem Fleischbrühwürfel, bis sich alles gut vermischt hat. Gebe das Öl und den Käse dazu und rühre immer weiter. Gebe langsam das Mehl mit dem Backpulver dazu und ziehe vorsichtig die Petersilie (Trockengewürz) unter. Schütte die Hälfte des Teiges in eine gefettete Form, gebe die Füllung darauf und decke mit dem restlichen Teig ab.
Den Kuchen in den Backofen (180 -200 Grad) geben und ca. 35 Minuten hellbraun backen.
Varianten: mit gebratenen Zwiebeln oder Speck!