Zutaten

200 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
2 TL, gestr. Backpulver
Ei(er)
2 TL Zimt
150 g Honig
150 g Haselnüsse, gehackte
150 g Dattel(n)
150 g Feige(n), getrocknete
150 g Rosinen
125 g Zitronat
1 EL Rum, (Rumaroma)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier schaumig rühren und den Rum (Aroma) und den Hönig hinzugeben. Weizenvollkornmehl mit Backpulver u. Zimt vermischen und unter die Eiermasse rühren. Datteln u. Feigen nicht zu klein schneiden. Zitronat sehr fein schneiden!
Gehackte Haselnüsse, Datteln, Feigen, Rosinen u. Zitronat unter den Teig rühren. Gut durchrühren, damit sich alle Zutaten vermischen können. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Bei 160°C ca. 1 Std. backen.
Das gebackene Früchtebrot aus der Form nehmen, auskühlen lassen und zwei bis drei Tage in Alu-Folie wickeln.