Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Paprikaschote(n), gelb, entkernt
Paprikaschote(n), rot, entkernt
Karotte(n)
Zucchini
1 Knolle/n Fenchel
Zwiebel(n)
60 g Zuckerschote(n)
2 EL Öl (Erdnussöl)
3 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
1 TL Ingwer, frisch gerieben
120 g Sprossen (Mungobohnensprossen)
2 TL Zucker, brauner
2 EL Sojasauce, hell
120 ml Gemüsebrühe
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika, Karotte, Zucchini und Fenchel in feine Scheiben bzw. Streifen schneiden. Zwiebel achteln. Zuckererbsen diagonal durchschneiden, um die Oberfläche zu maximieren.
Öl im vorgeheizten Wok erhitzen, Knoblauch und Ingwer hineingeben und kurz anbraten. Zwiebel zugeben und etwa 1 Minute mitbraten.
Paprika, Karotte, Zucchini, Fenchel und Zuckererbsen in den Wok geben und 2 Minuten mitbraten.
Bohnensprossen in den Wok geben. Zucker, Sojasauce und Gemüsebrühe unterrühren. Bei schwacher Hitze 2-3 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich und gut mit Sauce bedeckt ist.
Gemüse mit der Sauce in Schüsseln geben und sofort servieren.