•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 kg Kartoffel(n)
2 Stange/n Lauch
2 Handvoll Speck, Würfel
1 Ring/e Fleischwurst, evt. mit Knoblauch
Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
100 g Butter
  Crème fraîche oder saure Sahne
  Salz und Pfeffer, weißen
  Maggi oder Maggikraut (Liebstöckel)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen, in reichlich gesalzenem Wasser kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln klein hacken und in Olivenöl bräunen. Speck oder in Würfel geschnittene Fleischwurst hinzugeben und bei geringster Hitze mitschmoren. Lauch ganz fein schneiden und auf die Zwiebeln und die Fleischwurst-/Speckwürfel geben. Platte ausschalten.
Wenn die Kartoffeln gar sind, Wasser abschütten und auffangen. Kartoffeln zusammen mit der Butter klein stampfen. Zwiebeln, Lauch und Fleischwurst-/Speckwürfel unter die Kartoffelmasse rühren und mit dem aufgefangenen Kartoffelwasser nach und nach unter Rühren auffüllen (meistens brauche ich das komplette Wasser). Dann bei geringer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen und mit Creme fraiche oder saurer Sahne und Salz, weißem Pfeffer sowie Maggi oder Maggikraut abschmecken.