Zutaten

12  Ei(er)
Zitrone(n), den Saft davon
  Salz und Pfeffer
4 EL Olivenöl
2 EL saure Sahne
2 TL Senf, scharf
1 EL Kräuter, gehackt (Schnittlauch, Petersilie, Dill, Estragon o.ä.)
1 EL Sardellenpaste
1 Msp. Currypulver
1 TL Tomatenmark
1 EL Tomatenketchup
  Worcestersauce
1 TL Gin
  Paprikapulver
1 Prise(n) Zucker
1 EL Meerrettich, gerieben
  Senf, mittelscharf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier 10 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und der Länge nach halbieren. Eigelb behutsam herauslösen und mit Zitronensaft, Öl, Sahne, Salz und Pfeffer cremig rühren. Diese Masse in 4 Portionen teilen. Teil 1 mit scharfem Senf und gehackten Kräutern mischen. Teil 2 mit Sardellenpastete und Curry verrühren. Teil 3 mit Tomatenmark, Ketchup, Worcestersauce, Paprikapulver, Zucker und Gin vermengen. Teil 4 mit geriebenem Meerrettich und etwas Senf vermischen. Je 6 Eihälften mit einer Eiercreme füllen. Mit verschiedenen Zutaten, z.B. Olivenscheiben, Petersilie, Kapern, Sardellenringe, Cornichons oder Paprikastreifen, garnieren.