Zutaten

50 g Margarine
250 ml Wasser
1 Prise(n) Salz
100 g Mehl
50 g Speisestärke
Ei(er)
1 TL Backpulver
  Für die Füllung:
500 ml Sahne
1 Pck. Vanillinzucker
2 EL Zucker
500 g Früchte, gemischt
  Puderzucker
  Fett und Mehl für das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine, Wasser und Salz zum Kochen bringen. Mehl und Speisestärke sieben und auf einmal in die von der Kochstelle genommene Flüssigkeit schütten. Zu einem glatten Kloß rühren, ca. 1 Minute erhitzen, in eine Schüssel geben und die Eier einzeln unterrühren. Backpulver in den kalten Teig geben.
Mit einem Spritzbeutel Rosetten auf ein gefettetes, bemehltes Backblech setzen. Bei 200-220°C ca. 30 Minuten backen. Sofort nach dem Backen aufschneiden.
Abgekühlt mit Schlagsahne und Früchten füllen, mit Puderzucker bestäuben.