Zutaten

1 kg Schweinefilet(s), ggf. 2 Filets
  Salz
100 g Mandel(n), abgezogen, gerieben
  Mehl
  Pfeffer
50 g Schweineschmalz oder Butterschmalz
100 ml Sherry, trocken
2 EL Schalotte(n), fein gehackt
250 ml Rinderfond oder Kalbsfond
3 EL Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mandeln in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Das Filet zweimal längs einschneiden, ohne es durchzuschneiden. Die Schnittflächen mit Salz würzen und die Mandeln in die Einschnitte füllen. Zusammenklappen und mit Küchengarn binden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Mehl wenden.
In Schmalz rundherum anbraten, die Hitze reduzieren. Schalotten zugeben, mit Sherry ablöschen und alles einige Minuten simmern lassen. Dann die Fleischbrühe zugeben und bei schwacher Hitze 1 Stunde schmoren lassen.
Den Bratensaft entfetten und die Sahne einrühren. Es braucht keine weitere Bindung, da immer etwas von den Mandeln austritt und die Sauce andickt.