Zutaten

500 g Fischfilet(s), nach Belieben
5 Zehe/n Knoblauch
1 EL Öl
30 g Gewürzpaste, scharfe Bohnenpaste
1 EL Reiswein
1 TL Sojasauce
125 ml Hühnerbrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 140 kcal

Das Fischfilet in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Einen Wok oder Pfanne erhitzen. Das Öl hineingeben. Die zerkleinerten Knoblauchzehen hineingeben und unter Rühren ½ Min. braten, bis sie hellgelb werden. Fisch dazugeben und unter Rühren 1 Min. braten. Bohnenpaste untermischen und den Fisch etwa ½ Min. weiter braten, bis die Flüssigkeit, die sich im Wok gebildet hat, verdampft ist.
1 EL Reiswein,1 Tl Sojasauce und die Hühnerbrühe untermischen und zum Kochen bringen. Den Fisch 4 Min. köcheln lassen, bis der Knoblauch bissfest ist. Dann die Sauce bei starker Hitze eindicken lassen.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen