Zutaten

3 m.-große Aubergine(n)
7 EL Öl
1 1/2 TL Knoblauch, fein gehackt
6 TL Zucker, feiner
6 TL Sojasauce
6 TL Essig (Apfelessig)
1 EL Sherry, trockener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 360 kcal

Auberginen längs halbieren und die Hälften erst in 3 cm breite, dann in 3 cm lange Stücke schneiden.
3 El Öl in einem Wok erhitzen, behutsam schwenken, um das Öl im Wok zu verteilen. Die Hälfte der Auberginenwürfel zugeben und bei starker Hitze 5 Min. unter Rühren braten, bis das Gemüse schön gebräunt und das Öl aufgesogen ist. Die Auberginen auf einen Teller geben und die andere Hälfte in 3 El Öl pfannenrühren. Restliches Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch anbraten. Zucker, Sojasauce, Essig und Sherry zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Die Auberginen zurück in den Wok geben und 3 Min. köcheln lassen, bis sie die Sauce aufgenommen haben. HINWEIS: Das Gericht kann bis zu 2 Tagen im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bei Zimmertemperatur servieren.