Lauch - Käse - Muffins

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 Stange/n Lauch, klein, dünn
1 EL Pflanzenöl, neutral
150 g Butter oder Margarine
Ei(er)
80 ml Milch
100 g Käse (Gouda oder Emmentaler), gerieben
  Muskat, frisch gerieben
  Salz und Pfeffer, schwarz
120 g Mehl
80 g Mehl (Vollkornmehl)
1 Pck. Backpulver
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Muffinform fetten und kühl stellen. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad, Gas Stufe 3-4) vorheizen.
Lauch putzen, waschen, in kleine Ringe schneiden. Das Öl erhitzen und den Lauch darin 5 Minuten anschwitzen. Butter oder Margarine zerlassen. Ei schaumig schlagen, Fett und Milch einrühren. 3/4 des Käses und den Lauch unterheben. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
Mehl, Vollkornmehl und Backpulver auf die Eiermasse sieben und so unterrühren, dass der Teig feucht ist und Klumpen hat. Die Vertiefung der Form zu 2/3 ihrer Höhe mit Teig füllen, mit dem restlichen Käse bestreuen. Die Muffins 15-20 Minuten backen.
Die Form aus dem Backofen nehmen, 3-4 Minuten abkühlen lassen. Die Muffins herausheben.

Kommentare anderer Nutzer


renkleov

08.08.2005 09:01 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Marina,

hab gerade dein Rezept entdeckt und würde es gerna mal versuchen.
Aber ist es richtig: >>unterrühren, dass der Teig feucht ist und Klumpen hat.

Marina_M

08.08.2005 19:41 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Angelika!

Das ist schon richtig so, der Teig hat dann so ein paar kleine Klumpen. Also keine Mehlklumpen oder so, sondern der Teig an sich.

Viel Spaß beim Ausprobieren, die Muffins sind wirklich sehr lecker.

Lebe Grüße. Marina.

dessy

02.12.2005 11:24 Uhr

Hallo!

Wirklich ein klasse Rezept - und vor allem schnell!!! Werde das nächste Mal noch Schinken untermischen ...

LG,
Dessy

Pebbles25

26.07.2006 11:07 Uhr

Da stimmt wirklich alles! Lecker, einfach und schnell zubereitet und aussehen tun sie zum Anbeißen (kriege schon wieder Appetit...). Auch die Gäste, die als Versuchskaninchen herhalten mussten, waren begeistert!

LG,
Marion

Wattebaellchen

03.08.2008 21:52 Uhr

Hallo!
würde das Rezept echt gerne mal ausprobieren.
Nur verwendest du Lauch oder Frühlingszwiebeln?

Gruß Jasmin

Marina_M

04.08.2008 07:00 Uhr

Hallo Jasmin,

ich verwende ganz normalen Lauch, wie im Rezept angegeben. Aber ich denke mit Frühlingszwiebeln schmeckts sicher auch gut. :-)

Viele Grüße.
icebaer

kleinpatti

23.03.2009 14:41 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Marina,

super klasse deine Muffins, total locker und seeeehr lecker.
Habe anstatt des Lauchs Frühlingszwiebeln genommen und unter die Hälfte noch gekochten Schinken geschnippelt.
Auch bei meinen Gäste nur zufriedene Gesichter!

Viele Grüße,
Patti

eflip

05.01.2010 13:15 Uhr

Superlecker, hatten wir halb mit Schinken halb so.
ich dachte ich hätte genügend gemach (24 St. für 10 Personen) aber ruckzuck waren alle verputzt.
Besten Dank!!

Sanni1808

13.09.2011 22:19 Uhr

Ich liebe diese Muffins und könnte sie jeden Wochen backen. :-)

Yvi312

16.07.2014 19:19 Uhr

Habe die Muffins zum Grillen bei der Arbeit gemacht, kamen sehr gut an! Man sollte nur echt sehr großzügig würzen, damit sie nicht zu fade werden! Sind aber sehr schön saftig und käsig! :-)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de