Zutaten

500 g Linsen
2 Liter Wasser
2 EL Butter
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie
4 Scheibe/n Sellerie
  Salz und Pfeffer
3 EL Essig
Würstchen (Schinkenknacker)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 15 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen am Vorabend in dem Wasser einweichen.
Die Zwiebeln fein hacken und mit der Butter in einem großen Topf dünsten. Dann die Knoblauchzehe pressen und kurz mit andünsten. Anschließend die Linsen mit dem Wasser in den Topf geben und auf mittlerer Hitze köcheln lassen (bis die Linsen weich sind), dauert ca. 30-40 Minuten. Anschließend die Selleriescheiben würfeln und mit der klein gehackten Petersilie in den Topf geben. Noch weitere 6-7 Minuten garen lassen.
Danach 50 Prozent der Linsen aus dem Topf nehmen, pürieren und wieder in den Topf geben. Jetzt die Würstchen in Scheiben schneiden und im Topf mit warm werden lassen.