Überbackener Blumenkohl

Blitzrezept für jeden Tag
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Blumenkohl
500 g Kartoffel(n)
200 g Schinken, Schwarzwälder, in Scheiben
200 g Käse, geriebener Gouda
3 EL Butter
3 EL Mehl
3 TL Gemüsebrühe, (instant)
2 TL Petersilie, gehackte
  Wasser
  Salz und Pfeffer
  Muskat, gerieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blumenkohlröschen und Kartoffeln in ausreichend Wasser mit 1-2 TL Gemüsebrühe fast gar kochen. Abgießen. und dabei ca.1 Liter Wasser auffangen.
In dem Topf die Butter zerlassen und mit Mehl binden. Dann nach und nach unter rühren das Wasser zufügen - erst mal die Hälfte und dann je nach Bedarf nachgießen. Aufkochen lassen und mit Gemüsebrühe, Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken und dann die Petersilie zufügen.

Die Kartoffeln und Blumenkohlröschen in eine Auflaufform geben und den Schinken (gerollt) dazwischen stecken. Mit der Soße übergießen und dann mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Bei 180° (Umluft) ca. 25 Min überbacken.

Kommentare anderer Nutzer


Schattenfell0811

18.07.2005 08:32 Uhr

Hmmmmm - das klingt aber köstlich. Wo ich doch auch Blumenkohl so gern mag! Das muss unbedingt nachgekocht werden.

VG, Schattenfell
Kommentar hilfreich?

Mantis1

18.07.2005 12:08 Uhr

Hallo Floo,

tolles Rezept wierd ausprobiert,

ich zupfe den Schinken über dem Gemüse.

Gruß Mantis
Kommentar hilfreich?

floo

20.07.2005 20:25 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Meine Tochter liebt es, seitdem sie richtig mitessen kann... ;O)

Ist also ideal auch für "Essanfänger" --- ein bißchen zermascht oder aber auch pürriert...

GLG, Floo
Kommentar hilfreich?

cats4alex

26.09.2005 21:12 Uhr

Hallo,

sehr lecker, gab es heute bei uns zum Abendessen. Geht schnell nebenher und so kann ich meinem Schatz auch Gemüse unterjubeln.

Danke für´s Rezept

LG
Alex
Kommentar hilfreich?

marmorkuchen

06.10.2005 15:24 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hi,

also ich mach den Blumenkohl immer mit 700 g Kartoffeln für drei Personen und halbiere die Schinkenröllchen, damit man öfter Blumenkohl und Schinken zusammen hat.
Ein super Rezept!!

GLG marmorkuchen
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


DP16MH

04.05.2013 21:05 Uhr

Tolles Rezept.
Einfach zu machen,einfach perfekt!

Hatten wir schon einige Male,sehr zu empfehlen.

lg DP16MH
Kommentar hilfreich?

pinky09

17.09.2013 11:56 Uhr

Hammer, tolles Rezept...habs grad gekocht !!

Danke dafür...
Kommentar hilfreich?

pepsimaja

25.12.2013 11:14 Uhr

Lecker auf jeden Fall. Mir ist allerdings zuviel Flüssigkeit dabei.
Kommentar hilfreich?

schnucki25

18.03.2014 13:39 Uhr

SEHR LECKER :-))))
lg dani
Kommentar hilfreich?

Coconic

04.01.2015 00:08 Uhr

Ich habe das Rezept heute ausprobiert und bin begeistert. Einfach zuzubereiten und sehr lecker!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de