Fruchtiges Rhabarber - Herz

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Rhabarber
2 EL Zitronensaft
1 EL Himbeergeist (Himbeergelee)
200 ml Traubensaft
4 EL Zucker
3 Blätter Gelatine, weiß
550 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
Tortenboden
2 EL Aprikosenkonfitüre
Erdbeeren
Kiwi
Mango(s)
1 Pck. Tortenguss, klar
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 260 kcal

Den Rhabarber putzen und würfeln, mit Zitronensaft, Himbeergelee, Traubensaft und 3 EL Zucker kurz köcheln. Die Gelatine darin auflösen und anschließend kühl stellen.

200 ml Sahne, Sahnesteif und 1 EL Zucker steif schlagen. Den Tortenboden in Herzform schneiden und mit einem Bindfaden halbieren. Auf den unteren Boden erst den gelierten Rhabarber und dann die Sahne streichen. Den zweiten Boden auflegen und dann 1 Stunde kühl stellen.

Die Torte mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Die restliche Sahne steif schlagen und den Rand mit einer Spritztüte garnieren. Die Erdbeeren vierteln und um den Innenrand legen, die Kiwi in Scheiben schneiden und in der Mitte verteilen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch mit einem Spargelschäler in dünnen Bändern abschneiden und in Blütenform zusammenrollen, damit die Kiwi garnieren. Anschließend laut Packungsanleitung den Tortenguss zubereiten und über die Früchte verteilen.
Die Torte nochmals 2 Stunden kühlen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de