Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

20  Crevetten (Riesencrevetten), Scampi oder Langostinos
Eigelb
2 EL Maismehl
Paprikaschote(n), rot und grün
4 EL Öl
250 ml Hühnerbrühe
  Salz
2 TL Sojasauce
1 Bund Petersilie
1 Liter Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Crevetten trocken tupfen. Aus geschlagenem Eigelb, Maismehl und 0,5 TL Salz einen Brei bereiten und die Crevetten darin wenden. Paprikaschoten waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden.
Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Paprikastreifen darin anrösten. Häufig wenden, mit Hühnerbrühe aufgießen. Salz und Sojasauce zufügen und die Paprikaschoten zugedeckt 10 Minuten dünsten. Inzwischen die Crevetten im heißen Öl ausbacken und auf fettsaugendem Papier abtropfen lassen.
Das Gemüse auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit gehackter Petersilie bestreuen und die Crevetten darauf verteilen.
Sehr heiß mit Wildreismischung und Chutney servieren.