Zutaten

1 Pkt. Fertigmischung für Knödel, halb und halb
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 EL Petersilie, Schnittlauch und Dill, gehackt
1 Zehe/n Knoblauch
500 g Champignons
2 Dose/n Tomate(n), Stücke (à 400 g)
  Brühe, gekörnt
1 Prise(n) Thymian, Oregano, Chili oder Sambal Olek
1 EL Öl
500 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knödelpulver und gehackte Kräuter in 500 ml kaltes Wasser einrühren. 10 Minuten quellen lassen. Aus dem Knödelteig ca. 30 kleine Knödel formen. Dann in kochendes Salzwasser geben. Bei schwacher Hitze 5-10 Minuten gar ziehen lassen.
Die Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden. Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und pressen.
Öl in der Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln, Champignons und Knoblauch hinzufügen und 10 Minuten braten. Anschließend die stückigen Tomaten zugeben und etwas einkochen lassen. Mit Brühe und den Gewürzen abschmecken.