Zutaten

420 g Mehl
3 TL Backpulver
1 1/2 TL Zucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
450 ml Milch
5 kleine Äpfel, rotschalig
100 ml Sahne
6 EL Nutella oder andrere Nussnougat - Creme
4 EL Öl
2 EL Butter
3 EL Ahornsirup
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 880 kcal

Mehl, Backpulver, Zucker, Salz, Eier und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 5 Minuten quellen lassen.
Äpfel waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Spalten teilen. Die Sahne erhitzen und die Nussnougat-Creme darin schmelzen.
In einer Pfanne im heißen Öl aus dem Teig etwa 16 Pancakes ausbacken (Durchmesser 8-10 cm). Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Apfelspalten darin kurz dünsten. Den Sirup dazugeben und karamellisieren lassen.
Jeweils 4 Pancakes mit karamellisierten Apfelspalten und Nougatsoße auf 4 Tellern schichten.

Tipp: Die Pancakes lassen sich im Backofen bei 80 Grad warm halten. Statt Äpfeln können sie auch Birnenspalten für die Türmchen verwenden. Wichtig ist allerdings, dass die Früchte ein relativ festes Fruchtfleisch haben.
Auch interessant: