•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

600 g Rinderfilet(s)
2 m.-große Zwiebel(n)
200 g Champignons
4 m.-große Gewürzgurke(n)
20 g Margarine
  Salz und Pfeffer, weiß
2 EL Mehl
250 ml Fleischbrühe (Instant)
250 g Schmand
3 EL Senf, mittelscharf
1 Prise(n) Zucker
  Petersilie
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Filet in feine Streifen schneiden, Zwiebeln würfeln, Champignons blättrig und Gurken in Streifchen schneiden. Die Filetstreifen portionsweise im heißen Fett anbraten, würzen und herausnehmen. Zwiebeln und Pilze im Bratfett leicht anbraten. Mehl drüber stäuben und kurz anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Schmand und Senf einrühren. Fleisch und Gurkenscheiben zufügen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Petersilie garnieren.
Dazu schmecken Salzkartoffeln.