Zutaten

30 große Garnele(n), gefroren, geschält und entdarmt, oder frisch
500 ml Olivenöl
5 Zehe/n Knoblauch
1 TL Basilikum
30  Dattel(n)
15  Kirschtomate(n)
200 ml Weißwein, trocken
  Meersalz
  Petersilie
  Estragon
  Koriander
  Pfeffer oder Sambal Olek
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Olivenöl für die Marinade erwärmen, aber nicht zu heiß werden lassen. Gewürze und Kräuter zugeben. Die Kräuter und der Knoblauch sollten keine Farbe nehmen.
Die Kirschtomaten halbieren, abwechselnd je eine Garnele, eine entkernte und geschälte Dattel und eine halbierte Kirschtomate auf ca. 25-cm-lange Spieße aufreihen. Die Spieße in der warmen Marinade wälzen und dann mindesten zwei Stunden, besser noch über Nacht ziehen lassen.
Die Spieße in einer heißen Pfanne (oder auf dem Grillrost) von jeder Seite 2 Minuten garen, dann mit der Marinade begießen, mit dem Weißwein ablöschen und 2 Minuten neben dem Feuer ruhen lassen.
Dazu passt Weißbrot, Reis oder ein Spinatbett.
Auch interessant: