Zutaten

4 kleine Schalotte(n)
1 Zehe/n Knoblauch
3 Stange/n Staudensellerie
2 kleine Möhre(n)
100 g Pilze (Egerlinge)
100 g Zuckerschote(n)
3 EL Öl
1 TL Ingwer, frische Wurzel, fein geraspelt
1/2 TL Zitronengras, gemahlen
1/2 TL Chilipulver
1 TL Sambal Oelek
125 ml Kokosmilch
1 EL Koriandergrün, gehackt
150 g Chinakohl
  Pfeffer aus der Mühle, schwarz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schalotten und Knoblauch schälen. Übriges Gemüse putzen und waschen. Die Schalotten achteln, die Knobizehe fein hacken. Sellerie in feine Scheiben, Möhren, Egerlinge und Chinakohl in feine Streifen schneiden. Die Zuckerschoten ganz lassen. Öl in einem Wok oder einer hochwandigen Pfanne erhitzen und das Gemüse unter ständigem Rühren darin anbraten. Salzen, die Gewürze hinzufügen und mit der Kokosmilch aufgiessen. Aufkochen lassen und bei schwacher Hitze einige Minuten köcheln lassen. Das Gemüse soll gar sein aber noch Biss haben.
Auch interessant: