•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 große Zwiebel(n)
Paprikaschote(n)
Tomate(n)
Knoblauch
1 Dose Kidneybohnen
2 Tasse/n Reis (Langkornreis)
  Wasser
  Salz und Pfeffer
  Currypulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Paprika in Würfel schneiden. Tomate in kochendem Wasser kurz blanchieren, Schale abziehen, entkernen und ebenfalls würfeln. Zwiebel in einer Pfanne goldbraun anrösten. Die Paprika- und Tomatenwürfel dazugeben und kurz andünsten. Gepresste oder gehackte Knoblauchzehe dazugeben. Flüssigkeit aus der Dose abgießen und Bohnen mit den 2 Tassen Reis in die Pfanne geben, mit 3 Tassen Wasser ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Currypulver würzen. Ca. 20 Minuten garen lassen, bis das Wasser vollständig verschwunden ist.

Tipp: Wer es eilig hat, kann auch eine Packung von dem Express-Mikrowellenreis benutzen. Einfach 2 Minuten in die Mikrowelle stellen, mit den Bohnen zu den restlichen Zutaten in die Pfanne geben, würzen, umrühren, fertig. Vorteil: Das Gemüse bleibt durch die kürzere Garzeit knackiger.