Chili con Carne

für Eilige

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Hackfleisch, gemischt
  Pfeffer
  Salz
  Paprikapulver
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Dose/n Suppe (Feuertopf)
1 EL Fett
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine fein geschnittene Zwiebel im Fett glasig andünsten, Hackfleisch mit den Gewürzen zugeben und scharf anbraten (Hackfleisch muss bröselig werden); die Dose Feuertopf reingeben, umrühren - und schon ist das schnelle Essen fertig.

Kommentare anderer Nutzer


pasa

29.03.2006 12:00 Uhr

Hab's gestern sehr eilig gehabt und da kam mir dieses Rezept genau richtig. Hatte allerdings mehr Hackfleisch und noch zusätzlich eine Dose geschälte Tomaten, eine Dose rote Kidneybohnen und eine halbe Dose Mais dazugegeben und frischen Knoblauch, Tomatenmark und Gewürze. Meinem Mann hat es sehr sehr gut geschmeckt. Was will man mehr ;-))!
Und den Rest frier ich ein. Also, wir machen das Rezept garantiert noch mal ... wenn's schnell gehen muss.
Gruß Pasa
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de