Zutaten

  Für den Biskuitboden:
75 g Mehl
75 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
20 g Kakaopulver
  Für die Creme:
75 g Zucker
500 g Mascarpone
200 g Sahne
1 Pck. Sahnesteif
  Außerdem:
50 ml Kaffee
200 g Löffelbiskuits
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Danach Mehl, Backpulver und Kakao unterheben und die Masse in eine 26er Springform geben.

Den Biskuitboden 15 Min. bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen. Anschließend den Boden abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Creme vorbereiten. Dazu die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen. Den Mascarpone mit Zucker mischen und anschließend die Sahne unterheben.

Danach 1/3 der Creme auf den Biskuitboden verstreichen und mit 100 g Löffelbiskuits belegen. Die Löffelbiskuits mit Kaffee beträufeln und die restliche Creme auf die Löffelbiskuits verstreichen. Zum Schluss die restlichen Löffelbiskuits halbieren und an den Kuchen kleben. Die Torte nach Belieben mit Kakao oder Schokolade dekorieren.