Zutaten

  Für den Mürbeteig:
Ei(er)
25 g Zucker
1 Prise(n) Salz
80 g Mehl
35 g Butter
  Für die Creme:
250 g Frischkäse
50 ml Milch
125 g Äpfel, in dünne Spalten geschnitten
50 g Zucker
10 g Speisestärke
Zitrone(n), Bio, Saft und Abrieb davon
  Für die Kruste:
15 g Butter
25 ml Milch
10 g Zucker
15 g Zucker, braun
35 g Mandelblättchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 225 kcal

Ein Ei verquirlen.

Aus Mehl, Salz, Zucker, Butter in Flöckchen und der Hälfte des Eis einen Mürbeteig bereiten. Diesen rund ausrollen und in eine mit Backpapier belegte 18er Springform legen. Dabei einen etwa 4 cm hohen Rand hochziehen. Den Teig einige Male mit einer Gabel einstechen und kühl stellen.

Den Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Das restliche halbe Ei mit dem ganzen Ei und dem Zucker hell cremig schlagen. Frischkäse, 1 EL Zitronensaft und -schale sowie die Milch mit der Stärke unterrühren.

Die halbe Käsemasse in die Form füllen und die Apfelspalten darauf verteilen. Mit der restlichen Creme bedecken. Etwa 30 Min. auf der mittleren Schiene backen.

Für die Kruste die Milch mit dem Zucker und der Butter aufkochen und die Nüsse unterrühren. Auf dem Kuchen verteilen und weitere 15 Min. bei 175 °C Umluft backen.

Ergibt ca. 8 Portionen. Ca. 225 Kcal pro Portion