Zutaten

500 g Pfirsich(e) (Plattpfirsiche)
500 g Weintrauben, helle
1 Pck. Gelierzucker 2:1
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pfirsiche waschen und entsteinen. Zum Abwiegen in kleinere Stücke schneiden. Die Weintrauben waschen und vom Stengel lösen. Um nicht die ganzen Kerne später in der Marmelade zu haben, die Weintrauben halbieren und entkernen. Es ist zwar etwas mühselig aber es lohnt sich für den unbeschwerten Marmeladengenuss. Die Traubenhälften nochmals halbieren und abwiegen.

Das ganze Obst in einen höheren, größeren Topf geben. Den Gelierzucker oben drauf geben, vermischen und ca. 1 Stunde zur Seite stellen, damit sich Flüssigkeit bildet und die Marmelade am Ende weniger fest ist.

Unter Rühren zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Dabei ab und an weiter rühren. Die heiße Marmelade bis zum Rand in Gläser füllen. Deckel darauf geben und auf den Kopf stellen. So stehen lassen, bis die Marmelade erkaltet ist.