Zutaten

700 g Steckrübe(n)
500 g Kartoffel(n)
300 g Äpfel
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n) oder eine 1/2 Knolle Chinesischer Einzehenknoblauch
200 g Gemüsebrühe
200 g süße Sahne
100 ml Apfelsaft
100 g Emmentaler, Edamer, Gouda oder Bergkäse, gerieben
1/2 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Prise(n) Muskat, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch fein hacken, die Zwiebel in Streifen schneiden und in beides Butter dünsten. Apfelsaft, Brühe und Sahne angießen und die Sauce bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Petersilie bis auf etwas zum Garnieren hacken und dazugeben. Mit Salz, Muskat und Pfeffer gut würzen. Etwas abkühlen lassen.

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter einfetten.

Steckrübe, Kartoffeln und Äpfel schälen, von den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen. Alles in feine Scheiben hobeln. Die Scheiben in die Auflaufform schichten. Jede Schicht etwas mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die letzte Schicht aus Kartoffel- und Apfelscheiben, wie Dachziegel überlappend anordnen. Die Sauce gleichmäßig darüber gießen.

Im Backofen 60 Minuten backen, nach 45 - 50 Minuten evtl. mit Alufolie abdecken. Danach die Alufolie abnehmen, den Auflauf mit Käse bestreuen und 10 - 15 Minuten weiter backen.

Mit der restlichen Petersilie garnieren und servieren.