Zutaten

3 Dose/n Thunfisch in Olivenöl
1 Dose Mais
Apfel, süß (z.B. Pink Lady)
1 halbe Gemüsezwiebel(n)
Ei(er), hart gekocht
1 Glas Mayonnaise
 n. B. Worcestersauce
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Thunfisch abtropfen lassen und zerpflückt in eine Schüssel geben. Den Mais abgießen. Zwiebel, Apfel und die vorher hart gekochten Eier in feine Würfel schneiden. Alles zu dem Thunfisch geben. Die Mayonnaise dazugeben und alles vermischen. Mit Worchestersauce, Salz, Pfeffer und Zucker leicht lieblich abschmecken.

Die Mayonnaise sollte eine Gute mit wenig Säure sein. Selbstgemachte wäre natürlich am Besten.

Der Thunfischsalat wird von unserer Familie gerne auf Feiern oder zum Brunch serviert und ist immer der Renner.