Zutaten

Brötchen (Weizenbrötchen)
4 große Champignons
Paprikaschote(n), rot
Zwiebel(n)
Bratwürste, grobe
1 TL Öl
2 EL Tomatenmark
1 Prise(n) Zucker
6 EL Käse, gerieben, z. B. Emmentaler
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Chili oder Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Brötchen einen kleinen Deckel abschneiden und die Brötchen aushöhlen.

Champignons, Paprika und Zwiebel klein schneiden und die Bratwurst aus der Haut drücken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin das Wurstbrät zusammen mit Champignons, Paprika und Zwiebel krümelig braten.

Mit Tomatenmark, Zucker, Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer oder Chili nach Belieben abschmecken. Kurz abkühlen lassen, in der Zeit den geriebenen Käse mit dem Ei vermengen und mit dem Wurstbrät und dem Gemüse hinzufügen.

Die Brötchen gleichmäßig mit der Masse füllen und auf ein Backblech legen. Im auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.

Die abgeschnittenen Brötchendeckel mit ein wenig Käse bestreuen, kurz vor Ende der Backzeit mit in den Ofen geben und überbacken. Zum Servieren die Deckel wieder auf die Brötchen setzen.