Zutaten

12  Oreo-Kekse
600 g Frischkäse
150 g Zucker
Vanilleschote(n), davon das Mark
Ei(er)
75 g Himbeeren
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 160 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Die Oreokekse mittig auf den Boden der Mulden legen.

Den Frischkäse mit dem Zucker und dem Vanillemark cremig rühren. Die Eier bei niedriger Geschwindigkeit einzeln unterrühren, bis sich die Masse gut verbunden hat. Die Frischkäsemasse vorsichtig über den Oreokeksen verteilen. Die Oberflächen glatt streichen bzw. etwas am Muffinblech rütteln.

Die Himbeeren mit dem Vanillezucker pürieren und auf die Cheesecakemasse streichen. Wer ein schönes Muster haben möchte, macht ein paar kleinere Kleckse Himbeerpüree auf die Cheesecakemasse und verbindet diese mit einem Holzstäbchen.

Die Cheesecake-Muffins 25 Minuten backen, anschließend aus dem Ofen nehmen und komplett in der Form abkühlen lassen. Dann die Muffins vorsichtig aus der Form herausholen und 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.