Zutaten

  Für die Suppe:
600 g Kohlrabi
Zwiebel(n)
Knoblauch
40 g Butter
30 g Mehl
2 Msp. Kräutersalz
1 Msp. Pfeffer, frisch gemahlen
1 Msp. Muskatnuss, fein gerieben
750 ml Gemüsebrühe, frisch oder instant
150 g Sahne
  Für die Suppeneinlage:
150 g Zuckerschote(n)
  Für die Garnitur:
20 g Sesam
1 EL Schmand
1 EL Kerbel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Den Kohlrabi schälen und in grobe Würfel schneiden, wenn schönes Kohlrabigrün vorhanden ist, dieses auch klein hacken.

Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch in die angebratene Butter geben, kurz anschwitzen und den Kohlrabi ohne Grün dazugeben. Das Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Die Butter mit der Gemüsebrühe aufgießen und unter Rühren aufkochen lassen. Den Kohlrabi 20 Minuten köcheln lassen und mit Kräutersalz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Zuckerschoten in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Sesam in einer kleinen Pfanne ohne Fett anbräunen.

Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren, dabei die Sahne einrühren. Das Kohlrabigrün und die Zuckerschoten zufügen. Die Suppe nochmal kurz aufkochen lassen.

Die fertige Suppe anrichten, mit Sesam bestreuen und einen Klecks Schmand und Kerbel als Garnitur zufügen.