Zutaten

50 g Speck
Zwiebel(n)
1 kg Kartoffel(n)
250 g Möhre(n)
1 1/2 Liter Brühe
1 TL Majoran
  Salz
  Pfeffer
250 ml Sahne
Würste (Saiten, Wiener...)
1/2 Bund Petersilie
4 Scheibe/n Weißbrot
  Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst den Speck auslassen und die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel glasig braten. Die Kartoffeln und Karotten ebenfalls klein schneiden und 2-3 Minuten anbraten. Dann die Brühe angießen und mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken. Für 25 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, danach die Sahne hinzugießen und kurz aufkochen. Die Würste hinzufügen und in der Suppe erhitzen. Petersilie klein hacken und unterrühren, ein wenig für die Dekoration beiseite lassen.
Die Weißbrotscheiben in Würfel schneiden und in etwas Butter anrösten und als Croutons zur Suppe reichen.
Auch interessant: