Zutaten

1 Pck. Vanillepuddingpulver
80 g Zucker
1/2 Liter Milch
150 g Butter
150 g Zucker
1/2  Vanilleschote(n)
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
300 g Mehl
50 g Speisestärke
2 TL Backpulver
4 EL Milch
250 g Butter
12  Belegkirsche(n)
  Krokant
  Kirschkonfitüre
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Vanillepudding nach Anweisung auf der Packung mit 80 g Zucker zubereiten. Den fertigen Pudding in eine Schüssel umfüllen und ein Stück Frischhaltefolie darauf legen, damit sich beim Abkühlen keine Haut bilden kann.

Nun den Backofen auf 175 °C vorheizen und die Mulden des Cupcake-Bleches einfetten. Ich verwende hierfür Backtrenn-Spray.

Für den Teig zuerst die Butter, den Zucker und die Eier verrühren. Das Mark der Vanilleschote und das Salz zugeben. Nach und nach das Mehl, die Stärke und das Backpulver unterrühren. Hierbei auch die Milch zugeben.

Den fertigen Teil gleichmäßig auf die Mulden des Cupcake-Bleches verteilen. Der Teig ergibt 12 Cupcakes. Die Cupcakes bei Umluft 20 Minuten backen und anschließend aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

Bei den abgekühlten Cupcakes die Deckel abschneiden und den unteren Teil mit Kirschmarmelade bestreichen.

Für die Buttercreme die weiche Butter in eine Schüssel geben und nach und nach den Vanillepudding unterrühren. Die fertige Creme in eine Spritztülle geben und auf die Kirschmarmelade spritzen. Nun den Deckel darauf setzen und diesen mit etwas Buttercreme dekorieren.

Zum Schluss die Kirsche oben auf die Creme setzen und Krokant darüber streuen.